Nachdem 2016 schon einmal drei Techniklehrgänge und eine Gürtelprüfung für Teilnehmer der Ü30 viel Anklang fanden, wurden dieses Jahr erneut zwei Lehrgänge vom Hamburger Judoverband angeboten, die in Buxtehude ausgerichtet wurden.

Am Samstag, dem 26. September 2019, fand der fünfte beim Buxtehuder Sportverein ausgerichtete Techniklehrgang Ü30 für den 1. (Braun) und 2. Kyu (Blau) statt. Unser Trainer Michael Bube (4. Dan) war neben der Durchführung des Lehrganges auch mit der anschließenden Prüfung vom Hamburger Judoverband beauftragt worden.

 

Von den 26 Teilnehmern stellten sich dann 18 der Gürtelprüfung. Einige Judoka hatten noch nicht alle erforderliche Lehrgänge besucht, um an der Prüfung teilnehmen zu dürfen.

Nach den drei Techniklehrgängen sowie intensiver individueller Vorbereitung haben alle

Prüflinge aufgrund ihrer gezeigten Leistungen die Prüfung bestanden und sind nun stolze Träger einer neuen Gürtelfarbe.

 

 

Herzlichen Glückwunsch …