Am Samstag, 07.01.2023 lud der BSV (Buxtehuder Sportverein) zum großen Tag der offenen Tür im Kraftwerk ein. Dort wurde von 14 – 18 Uhr das gesamte Sportangebot gezeigt und man konnte exklusiv einen Gebäuderundgang in der neuen Sportanlage machen. Im Kraftwerk gibt es eine große Sporthalle, einen Kursraum, Umkleiden mit Duschen sowie eine Outdoor- Sportanlage.

Die Kinder konnten die aufgebaute Bewegungslandschaft erobern und sich direkt für die Kindersportschule vormerken lassen. Weiterhin stellten sich viele Abteilungen des BSV vor. Unter anderem können im Kraftwerk künftig Tabata, Faszien- und Powerpilates, Yonga, Fit ab 60, Kickboxen und viele weitere Sportarten trainiert werden. Detaillierte Infos unter finden sich unter https://bsv-buxtehude.de

Auch die Judoabteilung des BSV war dabei und hat in einer Vorführung gezeigt, dass Judo ein Sport für alle ist. Kinder und Erwachsene, jung und alt, groß und klein, jeder kann mit Judo beginnen und Spaß am Training von Technik, Koordination und auch Ausdauer finden. Das Training der Judo Abteilung findet aber weiterhin in der kleinen Halle der Halepaghen-Schule, Konopkastraße 5 in Buxtehude statt. Die Trainingszeiten findet ihr hier http://judobsv.de/training/trainingszeiten/

Einfach vorbei kommen und mitmachen!